kostenlos.com     header-8

Twitter kostenlos_com               

 

Startseite

 

Kostenlos  

Depot

Girokonto

Kreditkarte

Studenten

 

 

Günstig

Festgeld

Fonds

Geldanlage

Gutschein

Handy & Mobilfunk

Kredit

Kreditkarte

Reisen

Tagesgeld

Versicherungen

Zinsen

 

 

Infos

DSL

Jobs

SIM Karte

SMS

SMS umsonst

Städte for free

Stromanbieter

Sitemap

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlos.com
 

Die Inflationsrate 2013, über 3%?

Prognose: Die Inflation steigt auch 2013 weiter an

Kaum ein Ökonom wird sich auf einen konkreten Wert für die Inflationsrate 2013 festlegen wolle. Der Grund dafür sind die weltweit instabile Wirtschaftslage und die Probleme der Finanzmärkte. Bereits die Prognosen für die Inflationsrate in 2011 und 2012 variieren stark. Lediglich die Inflationsrate in 2010 dürft klar unter 1,5% bleiben.

Die Inflationsrate 2013 wird wesentlich davon abhängen, ob im Euroland die finanziellen Probleme, insbesondere die der Mittelmeerländer, gelöst werden konnten.

Damit einher ist natürlich auch die Lage der Weltwirtschaft von Bedeutung. Bei weiterhin nur moderat positivem Wirtschaftswachstum in Deutschland und Europa ist es fraglich ob die Produzenten von Gütern Preissteigerungen durchsetzen können. Können Sie es gegenüber den Konsumenten nicht, wird auch die Inflationsrate moderat bleiben.

Ein weiterer wichtiger Einfussfaktor ist der Energiesektor. Die hohe Inflationsrate in 2007 war beispielsweise stark durch die sehr hohen Preise für Benzin, Heizöl und Gas verursacht.

Die Energiepreise sind stark von dem weltweiten Wachstum der Wirtschaft abhängig: Eine boomende Wirtschaft benötigt viel Energie, was zu hoher Nachfrage und hohen Preisen führt. Dies würde sich direkt in der Inflationsrate im Jahr 2013 niederschlagen.

Die Inflationsrate wird auch durch die Zinsen beeinflusst. In 2010 sind die Zinsen sehr niedrig. Vermutlich werden die Zinsen aber spätestens ab 2011 wieder ansteigen. Die Frage ist hier, wie schnell die Zinsen wieder auf 2% oder gar 3% ansteigen. Steigende Zinsen werden die Inflationsrate 2013 steigen lassen.

 

 

Weitere Informationen zum längerfristigen Verlauf der Inflationsraten finden Sie auf

> Entwicklung Inflationsraten

 

Ähnliche Themen

Festgeld 2010

Festgeld 2011

Tagesgeld 2010

Tagesgeld 2010

Zinsen 2010

Zinsen 2011

 

 

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr.

Copyright  2008 ©   www.kostenlos.com

 

 

 

 

 

Bankkontoen

Girokonto eröffnen

Kontoeröffnung

Studenten Konto

Minijob

Webspace

Online Kredit

Ratenkredit

Bargeld

Bankkonto

Steuern

Tagesgeldkonto

Webspace

 

Amex

Gold Kreditkarte

MasterCard

Studenten Karte

Gold kaufen

Girokonto Infos

 

PKV

Krankenversicherung

Haftpflicht

Lebensversicherung

KfZ Versicherung

Rechtsschutz

 

Affiliate Marketing

Lohnabrechnung

IBAN

BIC

Überweisung

Mietwagen