kostenlos.com    

               

 

Startseite

 

Kostenlos  

Depot

Girokonto

Kreditkarte

Studenten

 

 

Günstig

Festgeld

Fonds

Geldanlage

Gutschein

Handy & Mobilfunk

Kredit

Reisen

Tagesgeld

Versicherungen

Zinsen

 

 

Infos

DSL

Jobs

SIM Karte

SMS

SMS umsonst

Städte for free

Stromanbieter

Datenschutz

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf kostenlos.com finden Sie viele gratis online Angebote wie gebührenfreie Kreditkarten von VISA oder MasterCard

Der Verbraucher hat heute die Qual der Wahl bei den vielen Angeboten, die nichts kosten, wobei nicht alles auf Dauer wirklich umsonst ist, was so beworben wird. In unserer Übersicht finden Sie sowohl Kreditkarten von VISA und MasterCard kostenlos mit oder ohne gebührenfreiem Girokonto.

 

Kostenlose Kreditkarten, nur top Anbieter

 

Viele der günstigen Kreditkarten werden nur in Verbindung einer Kontoneueröffnung angeboten, dies gilt oft für VISA Cards, MasterCard Kreditkarten und auch American Express Karten gleichermaßen. Das kostenlose Girokonto ohne die monatliche Gebühr können Sie direkt online beantragen bzw. eröffnen. Gebühren müssen nicht sein, daher lohnt es sich immer, etwas Zeit für einen Vergleich der Konditionen zu investieren. Die Banken gehen zunehmend dazu über, Einnahmen über Nebenkosten zu generieren.

Weitere Angebote finden sie auf Girokonten ohne Kontoführungsgebühr.  

Die echten Schnäppchen Sucher kombinieren das kostenlose Konto online mit einer gratis Kreditkarte: Das Girokonto Kreditkarten Doppel. So ein Angebot gibt es von der Deutschen Kreditbank (DKB), die ein kostenfreies Bankkonto mit gebührenfreier Kreditkarte anbietet und zwar ohne Nebenbedingungen.

Zinsen auf Girokonten gibt es nahezu nicht mehr. Da biet sich als Alternative das Tagesgeldkonto an. Hier finden Sie Verbrauchertips, wenn Sie ein Konto eröffnen möchten.

kostenlose VISA Kreditkarte

Banken oder Kreditkartenunternehmen bieten gebührenfreie Kreditkarten an. Beachten Sie bitte, dass damit immer die Jahresgebühr gemeint ist, die erlassen wird. Für den Bezug von Bargeld mit der Kreditkarte, den Einsatz im Ausland oder die Inanspruchnahme eines Kredits können weitere Kosten anfallen. Darüber hinaus bestehen grundlegende Unterschiede bei den Kreditkarten Typen.

 

Tipps zu den Konditionen von gebührenfreien Kreditkarten Angeboten

Diese Varianten sind bei den Kreditkarten Konditionen zu unterscheiden:

  • Die Kreditkarte ist ohne jede Einschränkung dauerhaft ohne Jahresgebühr.
  • Kostenfrei ist die Karte nur, wenn gewisse Bedingungen vom Kunden erfüllt werden, dass kann beispielsweise die Führung eines Girokontos sein.
  • Die Kreditkarte ist nur im ersten Jahr der Nutzung bedingungslos kostenlos. Ob in den Folgejahren eine Jahresgebühr fällig wird, hängt beispielsweise davon ab. Ob ein gewisser Mindestumsatz mit der Karte erfolgt.

 

Tipps zu kostenlos Angeboten

VISA Kreditkarte Nummer

Bei allen Angeboten sollten Sie auf versteckte Nebenbedingungen achten, die das Produkt oder die Dienstleistung dann doch nicht umsonst machen. Bei einem Kreditkarten Angebot ohne Kosten ist es wichtig, dass das Abheben von Bargeld an Geldautomaten auch gebührenfrei ist und genügend Automaten verfügbar sind.

Kreditkarteneinsatz im Ausland: Wenn mit Kreditkarten im Ausland bezahlt wird, stellen die Banken dem Karteninhaber dafür ein Auslandsentgelt in Rechnung. Für Vielreisende ist es empfehlenswert, darauf zu achten, eine Karte mit einem möglichst geringen Entgeltsatz auszuwählen. Ein Wert von über 2% des Rechnungsbetrages gilt als hoch.

 

Sie suchen einen umfassenden Kreditkarten Vergleich? Wir bieten Ihnen Informationen zu Leistungen und Preisen aller gängigen Kreditkarten im Kreditkartenvergleich 
Es sind heute einige hundert verschiedene Kreditkarten auf dem Markt. Da fällt es schwer einen Überblick über die Leistungen und Preise der Kreditkarten zu bekommen.

Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Giro Konto oder ihre VISA Kreditkarte?

 

Kreditkartenentwicklung

Entwicklung der in Deutschland zum Jahresende im Umlauf befindlichen Kreditkarten

Quelle: Bundesbank.de

Entgegen allen Unkenrufen steigt die Anzahl der Kreditkarten mit und ohne Kreditfunktion von 2011 bis 2016 fast kontinuierlich an.

 

Jahr

Kreditkarten ohne Kreditfunktion

Kreditkarten mit Kreditfunktion

2011

22.680.800

3.458.500

2012

23.909.600

3.685.000

2013

24.780.700

3.902.100

2014

26.907.700

4.404.900

2015

28.138.100

4.968.800

2016

27.991.000

5.682.000

 

 

 

Tipps zum Kreditkarteneinsatz beim Online Shopping:  Bezahlen mit Karte

Gratis Kreditkarten sind in Deutschland auf dem Vormarsch, der Kartenmissbrauch auch.

Der Gebrauch von Kreditkarten steigt in Deutschland mit jährlich zweistelligen Wachstumsraten. Allerdings gibt es immer wieder Meldungen in den Medien, die berechtigt oder nicht, vor Sicherheitsrisiken oder vor Kreditkartenmissbrauch warnen. Natürlich ist eine 100%ige Sicherheit nicht gegeben, die gibt es theoretisch nicht oder nur zu einem sehr hohen Preis. Die Bundesregierung bzw. die EU versuchen durch die Umsetzung des SEPA Card Frameworks den Kreditkartenbetrug einzudämmen. Dazu werden neue, eine höhere Sicherheit versprechende, technische Standards von den Banken und den großen Debitkartensystembetreiber bei den Kartenzahlungstransaktionen verlangt. Zur Sicherheit der Verbraucher.

Der Kreditkarten Inhaber hat aber selbst, durch seinen Umgang mit der Plastikkarte, einen großen Einfluss auf einen möglichen Missbrauch. Sehr häufig ist die Kreditkarte online im Einsatz, also beim Einkaufen im Internet, beispielsweise in Onlineshops.

Während Kreditkarten bis vor wenigen Jahrzehnten hauptsächlich betuchten Personen zugestanden wurden, gibt es heute geradezu einen Wettlauf um neue Kunden. Die Kreditkarte kostenlos liegt bei den Banken voll im Trend und ist quasi ein Muß um im immer härter werdenden Wettbewerb zu bestehen. Gerade da Waren und Dienstleistungen im Internet oft nur mit einer Kreditkarte bestellt werden können, erleben die Bezahlkarten in unserer digitalen Gesellschaft den Durchbruch zum Massenzahlungsmittel.

Wer heute eine Kreditkarte online beantragt, oder sich konventionell von seiner Hausbank eine ausstellen läßt, sollte unbedingt darauf achten, dass die Karte schon mit einem Chip ausgerüstet ist. Die zur Identifizierung bei einer Zahlungstransaktion zwischen Zahlungsterminal und Aquirer übermittelten Daten sind auf dem Chip deutlich besser vor dem missbräuchlichen Auslesen oder Kopieren geschützt als auf dem inzwischen antiquierten Magnetstreifen.

 

Tipps für den sicheren Einkauf mit der Kreditkarte online im Internet

Für den online Einkauf im Netz, sollte der Verbraucher immer darauf achten, dass die Akzeptanzstelle, also der Internetshop oder die Firma bei der gekauft werden soll, für die Dateneingabe und Datenübermittlung immer das Netzwerkprotokoll "Secure Sockets Layer" (SSL) verwendet wird. Dies ist leicht daran zu erkennen, dass in der Adresszeile des Browsers zusätzlich zum normalen "http://" ein „https://" und ein kleines gelbes Schloss Symbol abgebildet ist. Literatur: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik: "Sicher online bezahlen": Empfehlungen zum Interneteinkauf.

Grundsätzlich sollte der Karten Inhaber keine PIN Nummer digital online weitergegeben. Abgefragt wird lediglich die dreistellige Kreditkartenprüfnummer und wie lange die Kreditkarte noch gültig ist. Weitere Tricks zum Thema Karten Sicherheit gibt die Webseite der Bundesregierung „Kreditkarten online Sicherheit“.

Aber auch bei dem normalen Bezahlvorgang an einer Warenkasse gibt es einige Grundlagen zu beachten: Kreditkarten Betrüger arbeiten mit technisch modernen Methoden wie Kameras usw.

Daher sollten Eingaben von Zahlen in das Kartenterminal immer mit der Hand zum Schutz vor möglichen Spähern abgedeckt werden. Der Kreditkarten Inhaber sollte seine Karte bei dem Bezahlvorgang nicht aus den Augen lassen. Es ist möglich, dass, insbesondere bei Karten mit einem Magnetstreifen, die Kartendaten über ein weiteres Terminal schnell kopiert werden.

Obwohl allseits beschrieben, muß immer wieder daraufhin gewiesen werden, dass die PIN Nummer der Kreditkarte nicht auf Papier notiert werden soll und wenn doch, dann sollte die PIN niemals zusammen mit der Kreditkarte aufbewahrt werden.

 

 

Vergleichen Sie unsere kostenlosen Karten Angebote, von der VISA bis zur Prepaid Kreditkarte

Die Offerten an gebührenfreien Kreditkarten sind inzwischen so schwer zu überblicken wie die Tarifkonditionen bei den Handys, deshalb hilft oft nur ein Vergleich der Kreditkarten, um weiter zu kommen. Es gibt die gratis Kreditkarte als Lock Angebot und als Paket Angebot, als Standard Karte und als Gold Kreditkarte.

Häufig sind Karten nur im ersten Jahr wirklich gratis. Kreditkarten kostenlos Angebote, die dauerhaft gebührenfrei bleiben und für die keine weiteren Bedingungen erfüllt werden müssen, sind eher selten. Die Deutsche Kreditbank bietet mit ihrer VISA Karte historisch wohl den Klassiker an, bei Bewertungen von Leistungen und auf Verbraucherfreundlichkeit durch die Stiftung Warentest schneidet diese Karte oft besonders gut. Auch die Comdirect VISA oder die VISA der Wüstenrot Bank sind ohne Tricks ohne Jahresgebühr. Alle 3 Karten gibt es allerdings nur in Verbindung mit einem gebührenfreien Girokonto.

Mit jeder günstigen Kreditkarte können Sie Ihre Zahlungen bequem erledigen, offline oder online. Gerade im Zeitalter des Internets und der Vielreisen vereinfacht die kleine Plastikkarte das Leben erheblich. Und wer nicht über eine genügende Bonität für eine echte Kreditkarte verfügt, für den gibt es auch die gratis Prepaid Kreditkarte von der Wüstenrot Bank gebührenfrei.

 

Während die Banken in der Vergangenheit bei der Vergabe von Kreditkarten eher vorsichtig waren, genügt heute eine gute Bonität um auch eine Gold Kreditkarte zu bekommen. Unser Kreditkartenvergleich listet Kreditkarten mit und ohne Girokonto.

 

Kreditkarten bieten dem Karten Inhaber bei vielen Anbietern ein zinsfreies Zahlungsziel von mehreren Wochen. Der Kunde erhält dadurch einen echten Kredit. Bei den Daily Charge Kreditkarten, wird dagegen das Konto noch am selben Tag mit der von der Kreditkarte umgesetzten Summe belastet.

 

 

Online Handel erhöht Kreditkarten Verbreitung

Die Bundesbank hat das Zahlungsverhalten der Deutschen in 2011 untersucht. Gegenüber der Erhebung von 2008 nahm der Kreditkarten Besitz um 6% auf 33% aller Umfrageteilnehmer zu. Bargeld ist aber nach wie vor bei den Verbrauchern sehr beliebt. Zur gesteigerten Verbreitung der Kreditkarte trägt offenbar der online Handel wesentlich bei.

 

Das Kreditkartenvorkommen wird wesentlich von soziodemografischen Faktoren geprägt, wobei das verfügbare Einkommen und die Lebenssituation eine wesentliche Rolle spielen. Mit ansteigendem Bildungsniveau und verfügbarem Nettoeinkommen steigt auch der Kreditkartenbesitz.

 

In Haushalten mit einem verfügbaren Einkommen von weniger als 1500 Euro hatten Kreditkarten nur einen Anteil von 10%. Dagegen verfügten 52% aller Personen über eine Kreditkarte, wenn das Haushaltseinkommen 3000 Euro und mehr betrug.

Datenquelle: Deutsche Bundesbank 2012

Die Studie trennt die Kreditkarten nicht nach gebührenpflichtigen und kostenlosen Kreditkarten. Es ist aufgrund der Wettbewerbssituation unter den Banken sehr wahrscheinlich, dass der Anteil der gratis Kreditkarten an den ausgegebenen Karten deutlich zugenommen hat.

Aktuell läßt die Bundesbank die “Befragung der Deutschen Bundesbank zum Zahlungsverhalten in Deutschland 2017” durchführen. Sobald die Studie publziert ist, werden wir Sie hier über die Ergebnisse informieren

 

Gratis Produkte

Die Nachfrage nach gebührenfreien oder sehr preiswerten Angeboten (Stichwort “Schnäppchenjäger”) ist ungebrochen. Gerade im Internet ist die Suche nach kostenlosen Dingen relativ einfach. Aber leider sind auch viele Webseiten darunter, auf die der Verbraucher das angeblich gratis Produkt gar nicht findet. Oder es ist nur mit Bedingungen zu bekommen. Ein Beispiel: Sie suchen nach Hundefutter kostenlos und gelangen nach mehreren Klicks auf eine Webseite, wo Sie eine Portion Hundefutter gratis bekommen, aber nur, wenn eine Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen wird.  Na ja, ist nicht sehr originell oder? Natürlich gibt es auch wirklich gebührenfreie Produkte - letztlich müssen die anbietenden Unternehmen diese irgendwie finanzieren, über Cross-Selling, Werbung oder anderweitig.

Kostenlose Produkte können unter bestimmten Bedingungen für den Kunden wirklich Geld sparen. Oft sind unter dem Vorwand von “kostet nichts” oder “gratis” diese Angebote mit Tücken versehen, die dann im Nachhinein doch zu Kosten führen.

Wir verstehen unter kostenlos Angebot, eine Sache oder Dienstleistung, die für den Kunden tatsächlich ohne Kosten verbunden ist. Auf unserer Webseite bemühen wie uns, Ihnen gratis Produkte, die versteckte Gebühren beinhalten, entsprechend kenntlich zu machen. Allerdings können wir dafür keine Gewähr bieten.

FAQ

 

 

News

29.07.2018 Mit der 2018 überarbeiteten Richtlinie EU 2015/2366 über EU-weite Zahlungsdienste, der so genannten Zahlungsdienst-Richtlinie, will die Europäische Kommission letztlich die Kosten für Verbraucher bei Kreditkarten-Transaktionen reduzieren.

17.07.2018 Das aktualisierte Bundesrecht kostenlos im Internet

10.01.2017 Landgericht Düsseldorf definiert „kostenloses Girokonto“ in der Werbung von Banken. Die Wettbewerbszentrale hatte gegen eine Sparda-Bank in NRW geklagt. Die Bank hat mit einem kostenlosen Girokonto um Kunden geworben, für die Ausgabe einer girocard Kontoinhabern aber 10 Euro in Rechnung gestellt. Das Landgericht Düsseldorf hat mit dem noch nicht rechtskräftigen Urteil (Az. 38 O 68/16) am 06. Januar 2017 klargestellt, dass der Kunde bei dem Werbeslogan der Bank von einer kostenlosen girocard ausgehen kann.

 

Dezember 2016 Die Barclaycard New Visa ist lebenslang ohne Jahresgebühr. Für Bargeld an Geldautomaten, dass in Euro bezogen wird stellt Barclaycard keine Gebühren in Rechnung.

 

Neu: Prozentrechner

 

 

    Hier finden Sie unseren RSS Feed

RSS

 

 

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung von Inhalten dieser Webseite nur nach schriftlicher Genehmigung. Alle Angaben ohne Gewähr.

Infos: Prepaid Karte-Schufa Kreditkarte, Schufa Auskunft kostenlos

 

 

Copyright  2008 © www.kostenlos.com    

 

weitere gratis Kreditkarten Angebote

Amex Gold

Kreditkarte Gold

MasterCard

Visacard

 

Top Tagesgeldkonto

Consorsbank 0,6% Zinsen

 

 

weitere kostenlose Konto Angebote

Gehaltskonto

Geschäftskonto

Privatkonto

Studentenkonto

 

 

 

aktuelle Aktionen

Informer

 

Kreditkarten

dauerhaft ohne Jahresgebühr und Girokonto

GenialCard

 

Girokonten kostenlos

bis 150 € Prämie bei Nutzung als Gehaltskonto

comdirect Girokonto

 

 

News

Charge Card

Auslandseinsatzentgelt

 

Verbraucherschutz

Wer sich als Verbraucher bzw. Konsument weiter Über Kreditkarten informieren möchte, findet Informationen bei der Bundesanstalt für Finanz-dienstleistungsaufsicht

BaFin

 

 

Bankkonto

 

 

 

Amex

Gold Kreditkarte

MasterCard

 

Stromvergleich

Werbung

 

Studenten Karte

Studenten Konto

Girokonto Infos

 

Tagesgeldkonto

Webspace

Geschäftskonto kostenlos